• SHITSTORMSIMULATOR • SHITSTORMSIMULATION
  • Sie haben fragen zu unserer Shitstormsimulation?
    Wir rufen Sie gerne zurück!

    Name*

    Unternehmen

    Telefon*

    Wann möchten Sie zurückgerufen werden?



    Den REVOLVERMÄNNER Shitstormsimulator™ unverbindlich anfragen:

    Name*
    Unternehmen
    Email*
    Telefon
    Ihre Nachricht*

    • +49 [0] 211 52 06 36 0
      Sprechen Sie mit uns: Mo - Fr: 09 - 18 Uhr
    • E-Mail
      Schreiben Sie uns. Wir antworten schnellstmöglich.
    • Rückruf-Service
      Sagen Sie uns, wann wir Sie erreichen können.
    DER SHITSTORMSIMULATOR™ IST BEKANNT AUS :
    Shitstormsimulation Shitstormsimulation Shitstormsimulation Shitstormsimulation Shitstormsimulation Shitstormsimulation
    Shitstormsimulator I

    Der SHITSTORMSIMULATOR™
    der REVOLVERMÄNNER

    Das einzigartige Social Media Krisentraining der REVOLVERMÄNNER simuliert in speziell auf Sie zugeschnittenen Krisenszenarien einen virtuellen Angriff auf Ihr Unternehmen, Ihr Produkte oder Ihre Marke.

    In mehrstufigen, aufeinander aufbauenden Eskalationsleveln trainieren Sie den digitalen Ernstfall in einer sicheren 1:1 Offline-Simulation Ihrer eigenen Social Media Kanäle. Dabei geht es darum, dass Ihr Krisenstab realistische Krisenfälle, in mehreren Komplexitätsstufen, innerhalb eines vorgegebenen Zeitrahmens in Echtzeit effizient und zielgerichtet bearbeitet.

    Die Dramaturgie sowie die erforderlichen digitalen Materialen, wie Videofilme, Bildmaterial etc. werden von unseren Mitarbeitern im Vorfeld gemäß der definierten Trainingsinhalte und -ziele individuell für Sie erstellt.

    Unsere erfahrenen Online Reputation Management und Krisenexperten evaluieren präzise Ihren Trainingserfolg und vermittelt Ihnen wertvolle praktische Erkenntnisse.

    Shitstormsimulator II

    Der SHITSTORMSIMULATOR™
    Im Überblick

    • Geleitete Krisentrainings in Teams mit bis zu 20 Teilnehmern
    • Trainingsdauer inkl. Schulung und Vor-Ort-Feedback: 4-6 Std.
    • Shitstormsimulation auf den eigenen Social Media Kanälen [Offline-Nachbau]
    • Shitstormsimulation mit mehreren Eskalationsleveln. Direkte Umsetzung des Gelernten im nächsten Level.
    • Angreifer/ Verteidiger Simulation, um die gruppenpsychologischen Effekte und Motive der Aggressoren in einem Shitstorm hautnah zu erleben.
    • Training in speziell für Ihre Branche und Ihr Unternehmen entwickelten Social Media Krisenszenarien
    • Intensive Vor-Ort-Begleitung der Simulation durch ein hochspezialisiertes Team erfahrener Experten und Psychologen
    • Umfangreiche Auswertung des Trainingserfolges – auf Wunsch auch jedes einzelnen Teammitglieds

    Die Krisenübungen erfolgen völlig risikolos und niemals innerhalb Ihrer offiziellen Social Media Kanäle – die laufende Kommunikation mit Ihren Social Media Communities wird nicht beeinflusst.

    Shitstormsimulator III

    Der Shitstormsimulator™
    Erfinder

    Shitstormexperte Christian Scherg: „Fahrer trainieren brenzlige Situationen in einem Fahrsimulator. Piloten üben kritische Manöver in einem Flugsimulator. Das alles nur zu einem Zweck: Um im Ernstfall die Kontrolle zu behalten. Aber wenn das Unternehmen in den Social Media unter schwerem Beschuß steht, ist niemand für diese Krise ausgebildet oder trainiert. Deshalb habe ich den Shitstormsimulator erfunden.“

    • Christian Scherg ist Geschäftsführer der 2007 von ihm gegründeten REVOLVERMÄNNER® GmbH.

    • Mit über 15 Jahren Medienerfahrung gehört er zu den Pionieren und Vordenkern des Reputationsmanagements sowie zu den führenden Experten für Krisenkommunikation und Online-Strategie-Entwicklung für Politik, Management und global agierende Unternehmen.

    • Christian Scherg ist Autor des Buches Rufmord im Internet.

    • Seine Meinung und Analysen als Reputationsexperte sind regelmäßig in Zeitungs-, Radio-, und Fernsehinterviews gefragt: U.a. bei Beckmann, Chip, FOCUS, Frankfurter Allgemeine, n-tv, SPIEGEL, WISO.

    Shitstormsimulator IV

    Der SHITSTORMSIMULATOR™
    Verstehen durch Erleben

    • Wie ist die Mechanik von einem Shitstorm [technisch, psychologisch, kommunikativ]?
    • Wie verhalte ich mich in einem Shitstorm richtig [Compliance]?
    • Auf welche Art von Posting, Kommentaren etc. muss ich reagieren [Priorisierung]?
    • Wie finde ich für die jeweiligen Zielgruppen die richtige, glaubwürdige Tonalität?
    • Welche Kommentare kann ich löschen? Welche sollte ich ignorieren?
    • Was sollte ich bei einem Shitstorm in jedem Fall vermeiden?
    • Wie wirke ich deeskalierend auf die Community ein?
    • Welches interne Regelwerk muss ich im Vorfeld aufsetzen? Wie muss ich mich präventiv aufstellen?
    • Wie erkenne ich Kommentare von Journalisten, NGOs etc. und wie gehe ich richtig mit ihnen um?
    • Wie baue ich durch regelmäßige Trainingseinheiten wirkungsvoll Stressresistenz auf?
    • Wie gut ist mein Unternehmen auf einen Shitstorm vorbereitet?
    • Wie gut ist die Performance meiner Social Media Agentur in der Krise?

    Shitstormsimulator
    Shitstormsimulation Buchungsanfragen an:
    Helena Hohnke I Office Management
    helena.hohnke@revolvermaenner.com

    +49 (0) 211 52 06 36 0

    Name*
    Unternehmen
    Email*
    Telefon
    Ihre Nachricht*

    ÜBER DEN SHITSTORMSIMULATOR™

     Shitstormsimulation

    Shitstormsimulation

    Warum sollten Sie mit unserer Shitstormsimulation trainieren?

    Die Shitstormsimulation der REVOLVERMÄNNER: Es muss nicht immer direkt ein ausgewachsener Shitstorm sein: Emotionale Kundenkritik, rufschädigende Kommentare auf Facebook, Twitter, in den Kommentarspalten unter Medienberichten und in reichweitenstarken Foren und Blogs – Unternehmen, Organisationen und Institutionen sind über Social Media-Kanäle extrem verwundbar. Was mit einigen Einzelmeinungen beginnt, kann sich in rasender Geschwindigkeit zu einem Sturm der Entrüstung entwickeln – dem Shitstorm. Albtraum einer jeden Unternehmenskommunikation.

    Unser einzigartiger Shitstormsimulator ist bereits für zahlreiche DAX-Konzerne und mittelständische Unternehmen unterschiedlichster Branchen im Einsatz. Sie alle haben dieselbe Frage: Wie gut ist mein Unternehmen auf eine Kommunikationskrise in den Social Media vorbereitet? Unsere Shitstormsimulation bereitet Sie und Ihr Social Media Team unter Real-Bedingungen intensiv auf sämtliche Herausforderungen im Umgang mit einem Shitstorm vor.

    Betrachten Sie unseren Shitstormsimulator als eine Art Flugsimulator, in dem Sie die richtigen praktischen Handgriffe für den Ernstfall trainieren. Ausgewertet werden technisches Verständnis, psychologische Stressresistenz, sowie kommunikative Aspekte, wie Inhalte, zielgruppen- und sachgerechte Sprache, Compliance-Konformität und Reaktionszeit.

    Auf welche Nutzer und Kommentare muss ich reagieren? Wann und unter welchen Vorraussetzungen darf ich Inhalte löschen? Wie wirke ich als Unternehmen deeskalierend auf meine Community?

    Shitstormsimulator™

    ShitstormsimulatorIn der Krise braucht es schnelle Lösungen. Besonders Social Media Krisen lassen den Verantwortlichen nur wenig Zeit für strategische Überlegungen. Jede Minute zählt und entscheidet darüber, ob aus einem lauen Lüftchen ein vernichtender Shitstorm wird, oder ob es Ihrem Social Media Team gelingt, die öffentliche Netzmeinung einzufangen und die Stimmung sogar zu drehen. Unsere individuellen Simulationsszenarien und unterschiedlichen Eskalationsstufen bereiten Ihr Social Media Team optimal auf kritische Situationen in den sozialen Medien vor.

    Gerade das regelmäßige Training in unserer Shitstormsimulation schafft Sicherheit und ist eine gute Investition, um im Ernstfall weitaus größere Schäden für die Unternehmens- und Markenreputation zu vermeiden.

    Viele Unternehmen haben unsere Social Media Simulation bereits durchlaufen. Deutschlandweite Medien wie ZDF, BILD, WDR und RTL haben bereits begeistert über den einzigartigen Lerneffekt unserer Shitstormsimulation berichtet.

    DIE SHITSTORMSIMULATION
    IM ÜBERBLICK


    Shitstormsimulation

    Nachrichten

    Social Media Shitstorm

    Social Media Shitstorm

    In einem Social Media Shitstorm braucht es Shitstormexperten wie Christian Scherg. In der August Ausgabe des NEON Magazins gibt Scherg Verhaltensratschläge für Unternehmen, Privatpersonen und Politiker, die sich urplötzlich in einem digitalen Sturm der Entrüstung wiederfinden und erklärt, wie man sich mit entsprechendem Training professionell auf einen Social Media Shitstorm vorbereiten kann.
    Shitstorm Social Media: Der Social Media Shitstorm zählt heute fast schon als eine Art „Volkssport“, der viele zuvor sachlich geführte Debatten dominiert.

    Erfahren Sie mehr

    Shitstorm auslösen

    Shitstorm auslösen

    Christian Scherg, Reputationsexperte aus Düsseldorf, spricht beim SRF [Schweizer Fernsehen und Radio] über das Phänomen Shitstorm und wie man einen Shitstorm auslösen kann. Auf die Frage, wie solch ein Shitstorm enstehen kann und wie man richtig damit umgeht, gibt der Geschäftsführer und Gründer der REVOLVERMÄNNER GmbH Antworten. Mit seinem eigen entwickelten Shitstormsimulator ist es nicht nur möglich den Ernstfall zu trainieren sondern sich auch in die Rolle der Angreifer zu versetzen.

    Erfahren Sie mehr

    Shitstorm Management

    Shitstorm Management

    Shitstorm Management: Das Wort Shitstorm klingt martialisch – doch die Folgen können es ebenfalls sein. Dazu kommt: Ein Shitstorm tritt häufig im Zusammenhang mit Unternehmen in Erscheinung, die sich ohnehin schon in einer Krisensituationen befinden. Einmal in Gang gekommen, lässt sich der Shitstorm nur schwer stoppen. Zugegeben: Shitstorm klingt zunächst mal wie ein Titel, der sich auch in den Playlists von Heavy-Metal-Fans finden mag und das – glaubt man der US-Version von Wikipedia – sogar mit einer gewissen Berechtigung.

    Erfahren Sie mehr